Ehrungen beim Kirchenchor "St. Johannes" Seyboldsdorf

 

Mit den Worten es ist bereits Tradition, dass verdiente Mitglieder des Kirchchors am Ende des Gottesdienstes in der Hl. Nacht geehrt werden rief Stadtpfarrer Peter König 5 Chormitglieder namentlich auf und bat diese zum Altar vorzutreten. Chorleiter Benedikt Högl, der den Kirchenchor seit 3 Jahren leitet übergab die Urkunde an Frau Monika Hofstetter für 15 Jahre Chorsängerin. PGR-Sprecher Thomas Schneider überreichte im Namen der Pfarrei ein Präsent. Für 30 Jahre Chormitgliedschaft wurde Frau Gertrud Wirthmüller geehrt. Für jeweils 35 Jahre Herr Erich Gruber und Frau Sieglinde Paul. Herr Siegfried Peisl ist bereits 65 Jahre Chorsänger und Stadtpfarrer Peter König bat um besonderen Applaus für diese lange, treue Ehrenamt als Sänger im Chor. Eine Urkunde unterschrieben von H. H. Diözesanbischof erhielt Herr Peisl, Frau Paul, Herr Gruber und Frau Wirthmüller. Wer so lange im Kirchenchor singt, der hat schon so manche Festtage, besondere Ereignisse in der Pfarrei festlich mitgestaltet, aber in den vielen Jahrzehnten gehörten auch traurige Anlässe dazu. Nach dem festlichen Gottesdienst in der Hl. Nacht gab es im Turm der Pfarrkirche noch ein Glas Punsch für die Besucher.

Pfarrer Peter König