Erntedank in Seyboldsdorf

 

 

Am vergangenen Samstagabend feierte Pater Prosper Ngulu-Ngulu in der fast bis auf den letzten Platz besetzten Pfarrkirche in Seyboldsdorf mit Gottesdienstbesuchern aus der ganzen Pfarreiengemeinschaft und darüber hinaus das Erntedankfest. In seiner Predigt wies Pfarrvikar Prosper darauf hin das Wir zwar unser meistes Essen aus Geschäften und Supermärkten einfach so kaufen können und es deshalb als selbstverständlich ansehen. Aber wir sollten an den Herrn denken, den Gott war es der uns die Kraft gibt ohne dem nichts entsteht. Lasst uns Gott und allen deshalb Danksagen ohne die Wir nichts zu essen hätten an diesem Festtag.