24. Filialfest in Englberg

Traumwetter beim Englberger Filialfest

 

 

Vilsbiburg/Englberg. In bewährter Art und Weise präsentierte sich die Filialgemeinde Englberg mit ihren zahlreichen ehrenamtlichen Helfern den Besuchern am vergangenen Sonntag. Nach dem Festgottesdienst durch Wallfahrtsdirektor P. Peter Berger stärkte sich eine stattliche Zahl an Besuchern mit den angebotenen leckeren bayerischen Schmankerln. Heuer konnte man bei Traumwetter feiern und mit netten Leuten ratschen und nach dem Mittagsmahl auch die köstlichen Kuchen und Torten genießen. Zahlreiche leckere Kuchen machten das Buffet zu einem nachmittäglichen Anziehungspunkt. Die Jugendlichen der Filialgemeinde stellten auch heuer wieder ein Programm auf die Beine. So konnte man beim Glücksrad viele schöne Preise gewinnen und in der Knobelecke rauchte so mancher Kopf. Die Kinder erfreuten sich an der Hüpfburg. Alles in allem war das 24. Filialfest wieder ein gelungener Tag. Der Gewinn wird wie jedes Jahr für den Erhalt der Kirchen in Englberg und Wolferding verwendet.